Etikettierung

Etikettierungssysteme

Erfahrungen und technisches Know-how von mehr als 30 Jahren Produktentwicklung vereinen sich in den cab Druck- und Etikettiersystemen.

Etikettiersysteme von cab eignen sich für

• Präzisionsetikettierung – Geräte- und Produktkennzeichnung ab 6x6 mm Etikettengröße
• automatische Versand-/Verpackungslinien
• automotive Kennzeichnung

cab Etikettiersysteme lassen sich problemlos in Ihre Produktionsline integrieren.
Wir fertigen auch Spezialetiketten für Ihre Geräte.

Hermes + Druck- und Etikettiersystem

Druck- und Etikettiersysteme für den anspruchsvollen Industrieeinsatz.

Der Hermes+ ist das Ergebnis von mehr als 30 Jahren Produktentwicklung und technischem Know-how. Er ist speziell für das vollautomatische Drucken und Etikettieren in Fertigungslinien konzipiert.

Durch seine präzise Etikettenpositionierung und robuste Konstruktion zeichnet er sich für den anspruchsvollen Industrieeinsatz aus, rund um die Uhr.

Sie können ihn drehen und wenden wie Sie wollen – Von unten, von oben oder von der Seite: Hermes+ druckt und etikettiert in jeder Einbaulage und lässt sich so in alle Produktionslinien integrieren.

Host-Anschluss oder Stand-alone-Betrieb: Dafür stehen verschiedene Software-Tools zur Verfügung. Direktprogrammierung erfolgt mit leicht verständlicher
J-Script-Sprache. Etikettendesign, Grafikdaten und Schriften können auf der CompactFlash-Karte gespeichert werden.

Verschiedene Hermes+ Applikatoren bringen das Etikett präzise und vollautomatisch durch Anrollen, Anblasen oder Andrücken auf die Produkte und Verpackungen.

Hermes+ mit Applikator 4014L 200
Hermes+ mit Applikator 4014L 200

SQUIX Serie Applikatoren

Die Applikatoren und das Spendemodul für die SQUIX Serie Etikettendrucker sind preiswerte Lösungen – sowohl für den halbautomatischen Betrieb als auch für den Einbau in Produktionslinien.

Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl an Applikatoren vor.
Weitere Produkte und Informationen finden Sie hier

Applikator S1000

Der Applikator S1000 ist in Verbindung mit dem Etikettendrucker SQUIX eine preiswerte Lösung für alle Spendedrucker – sowohl für den halbautomatischen Betrieb als auch für den vertikalen Einbau in Produktionslinien. Mit einem Hubzylinder wird das Etikett auf das Produkt abgesetzt.

Applikator S3200

Der Applikator S3200 ist in Verbindung mit dem Etikettendrucker SQUIX eine preiswerte Lösung für alle Spendedrucker – sowohl für den halbautomatischen Betrieb als auch für den Einbau in Produktionslinien. Mit dem S3200 werden die bedruckten Etiketten automatisch auf ein Produkt etikettiert.

Spendemodule S5104, S5106

Zum Etikettieren von Produkten im Durchlauf auf einem Transportband. Der Produktsensor erkennt die Etikettierposition. Der Spendevorgang wird gestartet, gleichzeitig wird das nächste Etikett bedruckt. Die Transportgeschwindigkeit muss auf die Druckgeschwindigkeit abgestimmt werden. Ein Reflexsensor überwacht die Positionierung.

Hermes+ Applikatoren

Für präzises Etikettieren in Echtzeit von sehr kleinen bis mittelgroßen Etiketten mit Hermes+2 und Hermes+4. Der Stempel ist über der Spendekante positioniert, das Etikett wird vom Träger direkt auf die Stempelplatte übernommen. Mit der Präzisionsführung werden die Etiketten sehr genau auf das Produkt aufgesetzt oder angeblasen.

Typ 4114

Mit horizontaler Präzisionsführung in Vorschubrichtung, damit das Etikett mit dem Hubzylinder auf das Produkt abgesetzt werden kann.

Typ 4214

Mit horizontalem Drehzylinder (Drehwinkel 90 oder 180°) damit das Etikett bei schwierigen Einbaulagen auf das Produkt abgesetzt werden kann.

Typ 4414

Mit einstellbaren Präzisionsführungen in X- und Y-Richtung können die Etiketten in beide Richtungen um Y=13 mm und X=5 mm verschoben werden.

Weitere Informationen und Produkte finden Sie hier

PX-Druckmodul

Drucken und Spenden im industriellen Dauereinsatz mit dem PX-Druckmodul

Das PX-Modul ist ein reines Druckwerk zur Integration in bestehende Etikettieranlagen. Die Etikettenzuführung und -abnahme erfolgt durch den Anwender. Das Modul druckt und spendet in jeder Einbaulage und wurde speziell für den industriellen Dauereinsatz entwickelt.

Alle PX-Druckmodule gibt es sowohl in Links- als auch in Rechtsausführung, mit einer Druckkopfauflösung von 200, 300 oder 600 dpi. Umfangreiche Softwaretools zur Direktprogrammierung und zum Anlegen und Verwalten von Etiketten stehen zur Verfügung. Verschleißteile sind schnell wechselbar. Bei Reparaturen erfolgt der Ein- und Ausbau von Teilen oder Baugruppen innerhalb kurzer Zeit.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Hermes+ mit Applikator 4014L 200

PX Druck- und Spendemodul:
Druckbreite bis 168 mm

Technische Etikettierung

Präzisions-Etikettierung

• exakte Bedruckung und Platzierung von Etiketten auf Produkten

Rundum-Etikettierung

• präzises Umwickeln von zylindrischen Körpern

Etikettierung von gewölbten Oberflächen mit Formstempeln

• Flaschenetikettierung
• Baugruppen-Etikettierung

Etikettieren & Laminieren

• Präzise Etikettieren und Laminieren

Etikettiersystem mit Blas Applikator

Etikettierung im Sekundentakt

Das neue Etikettiersystem von cab mit Blas-Applikator ermöglicht eine Etikettierung im Sekundentakt! Mit Hilfe eines einfachen Stecksystem lässt sich das Blasmodul auf diverse Etikettengrößen anpassen. Die Etikettierung erfolgt bevorzugt von oben. Dabei werden die Etiketten von einem Lüfter angesaugt und von einem kräftigen Luftstoß durch ausgerichtete Düsen abgeblasen. Der Abstand von der Geräteunterkante bis zum Produkt beträgt je nach Etikettengröße bis zu 100mm.

Technische Daten Blasmodul 6014L/R9000
Etikettenbreite Hermes +4 50 – 114 mm
Etikettenhöhe 50 – 150 mm
Produktabstand zur Geräteunterkante 10 – 100 mm
Druckluft 4,5 bar
Taktrate ca.  (Ermittelt bei 80mm Etikettenhöhe) 60 Etiketten/min
Technische Daten Blasmodul 6014L/R9000
Etikettenbreite Hermes +4 50 – 114 mm
Etikettenhöhe 50 – 150 mm
Produktabstand zur Geräteunterkante 10 – 100 mm
Druckluft 4,5 bar
Taktrate ca.  (Ermittelt bei 80mm Etikettenhöhe) 60 Etiketten/min

Kontakt

KEMPER Vertriebsges. mbH

Markt 6a, 24601 Wankendorf
Telefon: 04532 25140
Telefax: 04532 25153
info@kemper.SH